Vorbereitung der Badesaison in Reetz

Warum passt der Schlüssel nicht, wunderten sich Marion Gante und Eva Loth, als sie am vergangenen Samstag vor dem Reetzer Freibad standen. Nach einigem Hin und Her und mehreren Telefonaten stellte man fest, dass wohl der falsche ausgehändigt wurde. Zum Glück kam Rettungsschwimmer Peter Weinert rechtzeitig, um zu öffnen. Er wird auch in diesem Jahr wieder im Freibad tätig sein und seine Freizeit für den Ort opfern. WEITERLESEN

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare