Schuppendach brannte

Wiesenburg bloggt

Die Polizei informierte:

Wiesenburg/Mark, Friedrich-Ebert-Straße; Freitag, 23.06.2017, 20:30 Uhr

Zum Brand eines Schuppendachs, an dem zuvor Arbeiten durchgeführt wurden, wurden Polizei und Feuerwehr am Freitagabend gerufen. Nachbarn, die den Brand des Daches bemerkten, begannen bereits vor Eintreffen der Feuerwehr, das Feuer zu löschen. Ein Feuerwehrmann brach durch das Dach ein und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Er konnte nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen fahrlässiger Brandstiftung auf.

Ihr Fachbetrieb aus Niemegk mit Verkauf, Service und Wartung! Für mehr Informationen auf das Banner klicken! – Anzeige

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare